Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


begriffe:opfer

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
begriffe:opfer [2013/07/29 12:52]
heyne [Opfer]
begriffe:opfer [2020/04/20 09:27] (aktuell)
sinn Überschrift geändert
Zeile 1: Zeile 1:
-====== Opfer ======+====== Opfer / Täter ======
  
  
 ---- ----
  
-^ lat./ as./ ahd.     |sacrificiumopperopfar      |^ engl.   | victim     |+^ lat./ as./ ahd.     |sacrificiumopperopfar      |^ engl.   | victim, sacrifice     |
 ^ franz.  | victime, sacrifice  |^Unterbegriffe   |Opfergabe, Opfertier | ^ franz.  | victime, sacrifice  |^Unterbegriffe   |Opfergabe, Opfertier |
-^ Wortfeld|  Beitrag, Betroffener, Entbehrung, Beitrag, Betroffener, Entbehrung   ||||+^ Wortfeld| Beitrag, Betroffener, Entbehrung, Beitrag, Betroffener, Entbehrung   ||||
  
 ---- ----
Zeile 17: Zeile 17:
  
   * **Allgemein:** Verzicht auf etw. im Sinne von 'Entsagung'.   * **Allgemein:** Verzicht auf etw. im Sinne von 'Entsagung'.
-  * **Religion:** Rituelles Opfer, speziell der Kreuztod, das Opfer Jesus Christus+  * **Religion:** Rituelles Opfer, speziell der Kreuztod, das Opfer Jesu Christi
-  * **Kunst:** Spezielle Verwendung in der Malerei: Verzicht auf einzelne Teile eines Gemäldes um andere hervorzuheben.+  * **Kunst:** Spezielle Verwendung in der Malerei: Verzicht auf einzelne Teile eines Gemäldesum andere hervorzuheben.
  
  
Zeile 33: Zeile 33:
  
   * Seigfried, A./ Lorenz, S./ Schröder, W.: (Art.) Opfer, in: Historisches Wörterbuch der Philosophie. Hg. v. J. Ritter u. K. Gründer. Bd. 6, Basel/Stuttgart, 1984, Sp. 1223-1237. [[redaktion:opfer|Inhaltsangabe]]   * Seigfried, A./ Lorenz, S./ Schröder, W.: (Art.) Opfer, in: Historisches Wörterbuch der Philosophie. Hg. v. J. Ritter u. K. Gründer. Bd. 6, Basel/Stuttgart, 1984, Sp. 1223-1237. [[redaktion:opfer|Inhaltsangabe]]
- 
-|**Inahlt**: Religions- und philosophiegeschichtlicher Artikel beginnen mit der Antike, aus der keine ausgearbeiteten Opfertheorien, jedoch Opferpraktiken (Tieropfer usw.) überliefert sind. Nachfolgend die Erörterung des Opfers in der Bibel, sowie in der christlichen Theologie. In der Religionsphilosophie der Neuzeit vielfach die Kritik an Opfervorstellungen (M. Ficino; M. de Montaigne). Auch in der deutschen Aufklärung herrscht die kritische Distanz gegenüber dem Opfer vor. Rehabilitierung erfährt der Opferbegriff bei Hegel, insgesamt wird der Begriff in der Neuzeit aber kritisch bewertet, v.a. bei Marx und in der jüdischen Religionsphilosophie. Weiterhin wird der Begriff außerhalb der Religionsphilosophie in der Ethik, Geschichtsphilosophie und politischen Philosophie behandelt.\\ Jüngster Literaturhinweis 1983.| 
  
   * Seiwert, Hubert: (Art.) Opfer, in: Handbuch religionswissenschaftlicher Grundbegriffe. Bd. IV. Kultbild – Rolle. Hrsg. Hubert Cancik, u.a.. Stuttgart u.a., 1998, S. 268-284.   * Seiwert, Hubert: (Art.) Opfer, in: Handbuch religionswissenschaftlicher Grundbegriffe. Bd. IV. Kultbild – Rolle. Hrsg. Hubert Cancik, u.a.. Stuttgart u.a., 1998, S. 268-284.
Zeile 40: Zeile 38:
 === Sonstige Literatur === === Sonstige Literatur ===
  
-  * Baader, Franz von: Vorlesung über eine künftige Theorie des Opfers oder des Cultus. In: Sämtl. Werke. Hg. von Franz Hoffmann u.a. 16 Bände. Neudruck der Ausgabe Leipzig, 1851Aalen, 1963Bd. 7, S. 271-416.+  * Baader, Franz von: Vorlesung über eine künftige Theorie des Opfers oder des Cultus. In: Sämtl. Werke. Hg. von Franz Hoffmann u.a. 16 Bände. Neudruck der Ausgabe Leipzig, 1851Aalen, 1963Bd. 7, S. 271-416.
  
-  * Burkert, Walter: Anthropologie des religiösen Opfers. Die Sakralisierung der Gewalt (1983). Mit einem Vorwort v. Christian Meier. 2. Aufl., 1987. (Carl Friedrich von Siemens Stiftung: Themen, 40)  +  * Burkert, Walter: Anthropologie des religiösen Opfers. Die Sakralisierung der Gewalt (1983). Mit einem Vorwort v. Christian Meier. 2. Aufl., 1987. (Carl Friedrich von Siemens Stiftung: Themen, 40.)  
  
   * Burkert, Walter: Wilder Ursprung. Opferritual und Mythos bei den Griechen. Berlin, 1990.   * Burkert, Walter: Wilder Ursprung. Opferritual und Mythos bei den Griechen. Berlin, 1990.
  
-  * Gerlitz, Peter, Horst Seebaß, Günter Stemberger, Frances M. Young, Gillian R. Evans, Ingolf U. Delferth u. Hans-Martin Gutmann.: Art.: Opfer. In: Theologische Realenzyklopädie. Hg. von Gerhard Müller. Bd. XXV. Berlin, 1995S. 253-299.+  * Gerlitz, Peter, Horst Seebaß, Günter Stemberger, Frances M. Young, Gillian R. Evans, Ingolf U. Delferth u. Hans-Martin Gutmann.: Art.: Opfer. In: Theologische Realenzyklopädie. Hg. von Gerhard Müller. Bd. XXV. Berlin, 1995S. 253-299.
  
   * Goertz, Hansjosef: Deutsche Begriffe der Liturgie im Zeitalter der Reformation. Untersuchung zum religiösen Wortschatz zwischen 1450 und 1530. Berlin, 1977.   * Goertz, Hansjosef: Deutsche Begriffe der Liturgie im Zeitalter der Reformation. Untersuchung zum religiösen Wortschatz zwischen 1450 und 1530. Berlin, 1977.
Zeile 52: Zeile 50:
   * Janowski, Bernd u. Michael Welker (Hg.): Opfer. Theologische und kulturelle Kontexte. Frankfurt a.M., 2000.    * Janowski, Bernd u. Michael Welker (Hg.): Opfer. Theologische und kulturelle Kontexte. Frankfurt a.M., 2000. 
  
-  * Must, Gustav: Die Herkunft des Wortes ‘Opfer’. Indogermanische Forschungen 93 (1988S. 225-236.+  * Must, Gustav: Die Herkunft des Wortes ‘Opfer’. In: Indogermanische Forschungen 931988S. 225-236.
  
 ---- ----
 [[redaktion:opfer|Redaktionsseite]] [[redaktion:opfer|Redaktionsseite]]
  
-^ Kategorien: {{tag>Theologie Rechtswissenschaft Ethik Kriminologie}} +^ Kategorien: {{tag>Theologie Rechtswissenschaft Ethik Kriminologie gg}}  ^ 
  
begriffe/opfer.1375095130.txt.gz · Zuletzt geändert: 2015/12/15 14:35 (Externe Bearbeitung)